KARDS 2023 WC: Grand Finals Übertragung

vor 3 Monaten

Hallo, alle zusammen!

 

Die Grand Finals der KARDS-Weltmeisterschaft 2023 finden am 2. und 3. Dezember statt!

 

Die Reise zur KARDS 2023 Weltmeisterschaft begann im September offiziell mit den offenen Qualifikationsspielen im Spiel. Während der sechswöchigen offenen Qualifikationsperiode kämpften fast 3.000 Spieler um ihren Platz in den Top 128. Diese 128 besten Spieler wurden dann durch eine Round Robin- und Double Elimination-Bracket auf die Top 6 reduziert und kämpften dann während einer Live-Übertragung um ihre Chance, es ins große Finale in Island zu schaffen und um ihren Anteil am Preispool von 12.000 USD zu kämpfen. Informiere dich hier über die ganze Action der Top 6 auf dem VOD:

Die Weltmeisterschaftsreise erreicht ihren Höhepunkt in einer epischen zweitägigen Live-Übertragung am ersten Dezemberwochenende, bei dem die vier besten KARDS-Spieler der Welt mit brandneuen Karten aus der Winterkriegserweiterung um den Titel des KARDS-Weltmeisters kämpfen.

 

Grand Finals Übertragung

Die KARDS 2023 Weltmeisterschaft wird am 2. und 3. Dezember jeden Tag ab 13:00 Uhr GMT live übertragen, wobei alle unsere Caster und Spieler live vor Ort in unserem Studio in Reykjavík, Island, sind. Nimm an der Übertragung teil und erhalte die Chance, lukrative Preise in unserem Live-Stream-Giveaway zu gewinnen!

 

TUNE IN ON TWITCH

 

SCHALTE AUF BILIBILI EIN!

Bei den Grand Finals der Weltmeisterschaft bringt jeder der vier Spieler die es in die Grand Finals geschafft haben ein Deck aus jeder der fünf Hauptnationen in KARDS mit und kämpft in einer Best-of-Five-Serie mit zwei Banns bis zum ersten Platz. Die Top-Spieler werden dann zum ERSTEN MAL in der Geschichte von KARDS in einer Best-of-Seven-Serie gegeneinander antreten. Der Gewinner der Best-of-Seven Grand Finals-Serie wird den Titel des KARDS Weltmeisters 2023 und den Löwenanteil des Preispools von 12.000 USD mit nach Hause nehmen!

Die Finalisten

Bei den Grand Finals treffen vier der fähigsten und engagiertesten KARDS-Spieler der Welt auf dem Schlachtfeld von KARDS aufeinander und kämpfen um den ultimativen Titel des Weltmeisters!

Jking7

Der zweimalige amtierende Weltmeister Jking7 ist zurück, um zu beweisen, dass seine Fähigkeiten in KARDS unübertroffen sind. Jking hat seine überlegenen Fähigkeiten immer wieder unter Beweis gestellt, da der Spieler öfter als jeder andere auf dem 1. Platz der saisonalen Rangliste im Spiel landete, die meisten Offiziersclub-Meisterschaftsturniere eines Spielers gewann, sich für jedes einzelne OCC: Ultimate qualifizierte und zahlreiche Trophäen in verschiedenen anderen KARDS-Turnieren mit nach Hause nahm. Jking ist ein Titan der KARDS Competitive Szene und wird niemanden in die Quere kommen lassen, sich den Titel ein drittes Mal in Folge zu sichern.

Leo

Leo ist ein langjähriger KARDS-Spieler, der sich als wahres Kraftpaket bei verschiedenen Wettkämpfen bewährt hat. Er kam, sah und siegte in zwei verschiedenen Offiziersclub-Meisterschaftsturnieren und qualifizierte sich für das OCC Ultimate im Mai dieses Jahres. Leo zeigte seine Fähigkeiten u.a. bei der Weltmeisterschaft 2022, wo er nur wenige Siege davon entfernt war, es in die Top 6 zu schaffen. Er hat sein immenses Können bei der Weltmeisterschaft 2023 unter Beweis gestellt und eine Reihe erfolgreicher KARDS-Spieler ausgeschaltet, um sich seinen Platz in den Top 4 zu sichern. Leo ist eine Kraft, mit der man rechnen muss, die bereit ist den Titel für 2023 zu beanspruchen.

Socialist

Obwohl er ein relativer Neuling in der Competitive-Szene ist, ist Socialist ein Veteran von KARDS. Sein erster Auftritt auf der ganz großen Bühne von KARDS eSports war während der Top 6 Qualifikationsübertragung der Weltmeisterschaft 2023. Socialist hat bereits bewiesen, dass er es mit einigen der besten KARDS-Spieler der Welt aufnehmen kann, indem er mehrere etablierte Spieler in den Top 32 der Weltmeisterschaft besiegte, wo er es in Runde 4 schaffte, bevor er von Jking7 in die Loser's Bracket geschlagen wurde. Er besiegte schließlich den Turnierstammspieler Bezio in der Loser's Bracket während der Top-6-Übertragung und ist bereit, seine Fähigkeiten im Dezember in den Top 4 unter Beweis zu stellen.

Thanatron

Thanatron ist kein Unbekannter in der KARDS eSports-Szene, da er seine Fähigkeiten im Kampf durch mehrere hervorragende Leistungen bei KARDS Open-Turnieren unter Beweis gestellt hat. So belegte er beispielsweise den 4. Platz bei den KARDS Open #16. Thanatron ist auch in der KARDS-Community bekannt, da er bereits in der Vergangenheit eigene Community-Turniere organisiert und veranstaltet hat. Thanatron ist ein erfahrener Spieler mit umfangreicher Turniererfahrung, der bereit ist sein Talent als Top-Anwärter in dieser Weltmeisterschaft zu zeigen. In den Top 32 wurde Thanatron frühzeitig in die Loser's Bracket gestoßen, kämpfte aber tapfer um seinen Platz in den Top 4 und ist bereit, weiter zu kämpfen, um den Titel mit nach Hause zu nehmen.

Das Broadcast-Team

Unser Team aus erfahrenen Rollen und Analysten wird am 2. und 3. Dezember live im Studio sein, um die ganze Action zu unterbrechen!

Schalte die Live-Übertragung am 2. und 3. Dezember jeden Tag ab 13:00 Uhr UTC+0 ein. Wer wird KARDS 2023 Weltmeister?

KARDS Twitch

KARDS Discord

KARDS Facebook

KARDS Twitter/X

KARDS YouTube